Online-Tests: Erfahren Sie mehr über sich


Checksch es? Wir schon. Unsere Gesundheits-Agenda Team hat hier für Sie viele gute Gesundheits-Tests zusammengestellt, die Ihnen helfen herauszufinden, wo Sie stehen.

Fragen und Handlungsbedarf? Wirft ein Testergebnis Fragen oder Gesprächsbedarf bei Ihnen auf, suchen Sie einen Arzt oder Psychologen auf, um mögliche Wege für das weitere Vorgehen zu besprechen.

Energieverbrauch - Wie viel Energie verbrauchen Sie mit der eigenen Muskelkraft?

Zum Rechner

Ein unterhaltsames Training zur Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit.

Zum Training

Risiko-Test Diabetes - Wie hoch ist Ihr Risiko an Diabetes zu erkranken?

Zum Test

Früherkennung - Die Krebsliga empfiehlt Untersuchungen zur Früherkennung von Brustkrebs und Gebärmutterhalskrebs. Eine Untersuchung zur Früherkennung von Darmkrebs wird Männern und Frauen ab 50 Jahren empfohlen. Suchen Sie für diese Checks bitte einen Arzt auf.

Zur Information

Wie viel von welchen Flüssigkeiten trinken Sie? Wie viel davon können Sie tatsächlich nutzen? Wie viele Kalorien nehmen Sie dabei zu sich?

Zum Rechner

Body Mass Index (BMI) - Wie hoch ist Ihr Body Mass Index?

Zum Test

Machen Sie den Anaphylaxie-Check und finden Sie heraus, ob Sie sich allergologisch abklären lassen müssen.

Zum Test

Der COPD-Risikotest gibt einen ersten Aufschluss darüber, wie gross Ihr Risiko ist, an COPD zu erkranken – oder ob Sie unter Umständen bereits erkrankt sind.

Zum Test

Herzinfarkt- und Hirnschlagrisiko
Wie gross ist Ihr Herzinfarkt- und Hirnschlagrisiko?

Zum Test

Wenn Sie tagsüber oft müde sind, nachts schnarchen und Atemaussetzer haben, leiden Sie vielleicht an einem Schlafapnoe-Syndrom.

Zum Test

@Facebook

@Twitter

@Instagram